The Cloisters Model, Part 1

 

2017, Abschriften und Buchseiten collagiert mit ausgewählten Papieren und Folien

17 Teile, jeweils 30 x 20 cm

Deutsches Haus at NYU, New York

 

Der Briefwechsel zwischen dem Architekten des Cloisters und dem Kurator des Metropolitan Museum werden

transkribiert und neu geordnet. Der Dialog eröffnet zwei unterschiedliche Ansichten über die Verwendung von Fragmenten europäischer Architekturen als Baumaterial für ein Museum für mittelalterliche Kunst und dem Anspruch an ein 

solchen Museumsbau. Den Abschriften sind Ansichten des Cloisters aus einem gefundenen Buch gegenübergestellt.